Audorfer Gebirgsschützen
Guet Ziel uns richt

Ausrückungen und Termine

 

Ausrückzettel
zum Herunterladen
Ausrückungen 2022.doc (24KB)
Ausrückzettel
zum Herunterladen
Ausrückungen 2022.doc (24KB)


Kompanieschießen 2022

am Schießstand der FSG Oberaudorf (für ausgefallenes Gamsschießen 2021)

Zeit: Samstag 28.05.2022 von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Ende der Schussabgabe!)

Preisverteilung: Samstag 28.05.2022 um 18:00 Uhr im Schützenheim. Achtung! in Montur


Einlage:  15,-€ je Teilnehmer

Damit sind bezahlt - Gebirgsschützen:

-LG- 5 Schuss Probe, mehr nicht erlaubt! Scheib wird mit abgegeben!

-LG- 10 Schuss, jeder Schütze erhält einen Preis

Nachkauf beschränkt auf 2 mal - jeweils 5,-€


-KK- Ehrenscheibe Trattner (gilt nur für die Schützen vom letzten Bundesschießen)

3 Probe, 1 Wertung, kein Nachkauf


Die Wertung erfolgt mit der sog. Adlerwertung - Blattl vor Ringe -

Alle Schützen dürfen sitzend mit aufgestützten Ellenbogen schießen.

Gut Schuss wünscht die Hauptmannschaft!

bevorstehende Ausrückungen


Festabend zur 70-jährigen Wiedergründung der Audorfer Gebirgsschützen

Datum:21.05.2022
17:30

18.00 Uhr Gottesdienst, anschl. Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal. Einkehr mit Ehrungsabend im Gemeindesaal. Alle aktiven Mitglieder in Montur. Treffen 17:30 Uhr beim Weilnhammer



Zurück zur Übersicht


  

Termine zu den Übungsschießen:

Übungsschießen Kleinkaliber: jeden Dienstag ab 18.00 Uhr am Schießstand Oberaudorf

  • Standgebühr für Gebirgsschützen 6.-€; Mitglieder der Feuerschützengesellschaft sind frei

Übungsschießen Großkaliber: jeweils Samstag, 11.06./ 02.07./ 06.08./ 20.08./ 03.09./ 15.10

  • bei Fragen: Schützenmeister GK Wast Moser, Tel. 0157 74320932

Termine für Salvenübung: vom Salutzugführer Alex Sagberger